Filme

VIVA RIVA Zu viel ist nie genug

Der Traum von Macht und schnellem Geld scheint für Riva zum Greifen nah, als dieser den Unterweltboss Cesar um das erleichtert, was in Kinshasa so viel wert ist, wie pures Gold: Eine Lastwagenladung voll Benzin. Mit den Taschen voller Geld, stürzt Riva sich in das schillernde Nachtleben der Großstadt. Als Riva ein Auge auf die ebenso schöne, wie fatale Nora wirft, scheint das Fass kurz vorm Überlaufen. Auch Noras Mann, der skrupellose Gangsterboss Azor ist Riva fortan auf den Fersen. Doch Angst ist Riva ein Fremdwort. Es folgt eine atemlose und packende Jagd durch eine der pulsierendsten Metropolen Afrikas.

Festival Teilnahmen:

MTV Movie Awards 2011 - Best African Picture

Titel:VIVA RIVA Zu viel ist nie genug
Kinostart:15.03.2012
Weltvertrieb:Beta Cinema
Genre:Drama / Thriller
Länge:98 min
Format:1:1,85
Sprache:Deutsch (Synchronfassung) / Französisch & Lingala (OV)
FSK:18
Förderung:Media
Produzent:Boris van Gils
Regie:Djo Tunda wa Munga
Buch:Djo Tunda wa Munga
Darsteller:Patsha Bay Mukuna

Manie Malone

Hoji Fortuna

Marlene Longange

Diplome Amekindra

Alex Herabo

Angelique Mbumb

Nzita Tumba

Romain Ndomba

Jordan N'Tunga

Tomas Bie

Davly Ilunga

Bavon Diana Landa

Sephora Françoise

Joseph Kashala